Infos f├╝r Offene- und Verbandsjugendarbeit

Die Creative Drink Challenge verkn├╝pft alkoholfreies Bartending vor Ort mit Jugendarbeit auf Social-Media. Der f├╝r die Jugendarbeit optimierte Cocktail Wettbewerb ist ein einfach umsetzbares Suchtpr├Ąventionsprojekt, bei welchem Jugendliche einen positiven Zugang zu alkoholfreien Drinks erhalten.

Das alkoholfreie Bartending erh├Ąlt ├╝ber die Social-Media-Kan├Ąle der Projektteilnehmenden eine Plattform, wo Jugendliche ihre Drink-Kreationen pr├Ąsentieren k├Ânnen. Dies bietet den Jugendarbeitenden die Gelegenheit, ein eigenes Bar-Team aufzubauen und sich mit anderen Projektteilnehmenden zu vernetzen.

Ein digitaler Themenkoffer unterst├╝tzt die Jugendarbeitenden darin, altersgerechte Suchtpr├Ąventionsbotschaften interaktiv an Jugendliche zu bringen. mehr im Factsheet

Die regionalen Barleitenden der Blue Cocktail Bar zeigen in Mixkursen, wie alkoholfreie Cocktails gemixt und neue Rezepte kreiert werden k├Ânnen.

Am Schluss des Kurses k├Ânnen Rezeptautor:innen sich und ihr Werk in einem mobilen Mini-Fotostudio ins rechte Licht r├╝cken. Die Rezepte werden anschliessend an den Mixkursen durch die Barleitenden juriert. Die besten Rezepte werden auf dem Instagram-Kanal der Blue Cocktail Bar ver├Âffentlicht.

Die regionalen Barleitenden unterst├╝tzen dich von A-Z. Wir bieten Werbematerialien, und Hilfestellung f├╝r Aufbau und Betrieb einer eigenen alkoholfreien Bar.
Alles in allem musst du mit ca. 6 ÔÇô 8h Arbeitsaufwand rechnen.

    In einigen Regionen wird das Projekt durch den Kanton mitfinanziert, weswegen die Projektkosten von Kanton zu Kanton unterschiedlich ausfallen. F├╝r genauere Informationen wenden Sie sich an die Blue Cocktail Bar in Ihrer Region.

    Mixkurse k├Ânnen in diesen Regionen gebucht werden:

    Factsheet

    zum Factsheet

    Handy-Food-Fotografie Kurs

    Zum Handy-Food-Fotografie Kurs

    Downloadbereich

    Zum Downloadbereich

    Digitaler Themenkoffer

    zum Digitalen Themenkoffer